PRESSE - ARTIKEL

Ibbenbürener Volkszeitung vom 23.05.2014

Golf spielen für einen guten Zweck

Rotary-Club Tecklenburger Land veranstaltet ein Benefiz-Golfturnier

TECKLENBURGER LAND. Zum achten Mal veranstaltete der Rotary Club Tecklenburger Land ein Benefiz-Golfturnier auf der schönen Anlage des Golfclubs Tecklenburger Land. Das leider wenig maienhafte Wetter – die Eisheiligen ließen grüßen – konnte die Spiel- und Spendenlaune der 25 Teilnehmer aber nicht trüben; sie erlebten einen fröhlichen und harmonischen Tag miteinander, der mit dem traditionellen Spargelessen im Clubhaus ausklang. Bei der Siegerehrung konnte Ludger Krusemeyer für den Rotary Club Tecklenburger Land die Gewinner mit köstlichen Preisen erfreuen. Er teilte mit, dass dank der Spendenfreudigkeit der Mitglieder und insbesondere auch dank der erneuten großzügigen Unterstützung durch die VR Bank Kreis Steinfurt ein Spendenbetrag von 1500 Euro aufgebracht wurde, der der Bürgerstiftung Tecklenburger Land zur Förderung ihrer Projekte zugeführt wird.

Die Gewinner des Benefiz-Golfturniers sind: Klasse A: 1. Netto Bert Kwadijk, 2. Netto Uli Goeke. Klasse B: 1. Netto Heiner Ehning, 2. Netto Rob Westerhoff. 1. Brutto: Heidi Krusemeyer. Nearest to the pin: Jost Hagedorn. Longest Drive: Heidi Krusemeyer. Bester Par3-Spieler: Bert Kwadijk.

Bilder


Klicken Sie auf ein Bild.