PRESSE - ARTIKEL

Ibbenbürener Volkszeitung vom 21.12.2015

Vereine spenden 1400 Euro

Einen symbolischen Scheck über 1400 Euro haben (v.l.) Michael Bestgen (Vorsitzender SV Schwarz-Weiß Esch 1930 e.V.) und Oliver Otte (Vorsitzender St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Püsselbüren e.V.) an die Vorstandsmitglieder der Bürgerstiftung Tecklenburger Land, Anke Rieping und Heinz Rehers überreicht. Das Geld stammt aus dem Erlös des „Herbstspektakels“, des gemeinsamen Festes des Schützen- und des Sportvereins, erklärte Michael Bestgen. „Bei der Bürgerstiftung ist das Geld schon gut angelegt“, ergänzte er.

Bilder


Klicken Sie auf ein Bild.
Foto: Daniel Lüns