PRESSE - ARTIKEL

Ibbenbürener Volkszeitung vom 21.06.2007

Stipendien zu vergeben

TECKLENBURGER LAND. Im Projekt "Jung für Alt" vergibt die Bürgerstiftung Tecklenburger Land seit sechs Jahren Stipendien an junge Frauen und Männer für ein freiwilliges Soziales Jahr in Altenheimen.
Zum 1. September können sich noch Stipendiaten (Mindestalter 16 Jahre) bewerben. Sie arbeiten für ein Jahr in Altenheimen und widmen dort ihre Zeit den Bewohnern, indem sie gemeinsame Veranstaltungen planen und durchführen, alten Menschen Zeit widmen, ihnen vorlesen, Einkäufe erledigen, sie zum Arzt begleiten und vieles mehr. Das Freiwillige Soziale Jahr hilft den jungen Menschen oft bei der Berufswahl, überbrückt Zeit oder nutzt ganz allgemein bei der Persönlichkeitsentwicklung. Auskunft unter Telefon 0 54 51/ 9 68 60 (skf Ibbenbüren).

Bilder


Klicken Sie auf ein Bild.