PRESSE - ARTIKEL

Ibbenbürener Volkszeitung vom 21.10.2008

Engagierte Frauen gesucht

Projekt „Alt für Jung“

IBBENBÜREN. „Alt für Jung“ ist ein generationsübergreifendes Projekt der Bürgerstiftung Tecklenburger Land in Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst katholischer Frauen e. V. (SkF). Die Begleitung Jugendlicher während der Zeit der Berufsfindung steht im Vordergrund dieses Projektes. Sie erfolgt ausschließlich ehrenamtlich durch engagierte Senioren. Die Coachinnen helfen und unterstützen mit ihrer Lebenserfahrung aus Beruf und Familie. Sie geben Orientierungshilfe, unterstützen bei Bewerbungen, Vorstellungsgesprächen und bei der Suche nach einem Praktikums- oder Ausbildungsplatz.

Das Angebot wird stark angefragt, somit wünscht sich das Team der Coaches Unterstützung durch interessierte Frauen und Männer. Zurzeit arbeiten vorwiegend Männer in diesem Projekt, weshalb nun verstärkt Frauen gesucht werden. Jeder kann sich mit der eigenen Kompetenz einbringen und sich je nach zeitlichen Ressourcen unterschiedlich beteiligen.
Die angehenden Coaches werden ausführlich eingearbeitet und dauerhaft begleitet, dazu gehören sowohl der regelmäßige Erfahrungsaustausch sowie Fortbildungen.

Weitere Informationen über diese abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit oder auch zu anderen Aufgaben gibt es bei der Ibbenbürener Freiwilligenbörse KISTE, Oststraße 39, Tel. 9 68 60; E-Mail: ››kiste.ibb@gmx.de‹‹.

Bilder


Klicken Sie auf ein Bild.