PRESSE - ARTIKEL

Ibbenbürener Volkszeitung vom 16.03.2010

Tom Gaebel swingt wieder

Benefizkonzert im Bürgerhaus

ek - TECKLENBURGER LAND.  Die große Fangemeinde des ehemaligen Ibbenbüreners Tom Gaebel wird wieder für ein voll besetztes Bürgerhaus am Freitag, 19. März, sorgen. Das Benefiz-Konzert, nicht zum ersten Mal veranstaltet vom Förderverein des Lions Club Tecklenburg, ist bereits ausverkauft. Der Reinerlös des Benefiz-Konzertes ist für das Projekt „Alt für Jung“ der Bürgerstiftung Tecklenburger Land, so Heinz Wehmeyer, Mitglied des Activity-Ausschusses im Lions Club in einer Pressemitteilung.
Tom Gaebel ist vielfach gefeierter Star der Swing-, Jazz- und Gesangsszene. Im Bürgerhaus hat Tom Gaebel, in Ibbenbüren aufgewachsen und Goethe-Abiturient, ein Heimspiel. In der Big Band ist auch sein Bruder Denis Gaebel aktiv.
Zum Rahmenprogramm des Konzerts gehört auch wieder eine mit hochwertigen Preisen bestückte Tombola. An der Tombola nimmt laut Pressemitteilung jeder Besucher mit seiner Eintrittskarte teil. Gewinnen kann jedoch nur derjenige, der bei der Verlosung am Abend, gegen 23.45 Uhr, noch anwesend ist.
Die Veranstaltung beginnt bereits ab 19 Uhr mit Dinner Musik im Foyer des Bürgerhauses durch das Jazz-Sugar-Trio aus Osnabrück. Ab 20 Uhr wird Heinz Wehmeyer Informationen zum Event geben, danach ist die Begrüßung durch den Lions-Präsidenten Peter Steinbeck. Auch German Rieping, Vorsitzender der Bürgerstiftung Tecklenburger Land, wird die Konzertbesucher begrüßen.

Bilder


Klicken Sie auf ein Bild.