PRESSE - ARTIKEL

Ibbenbürener Volkszeitung vom 03.12.2012

„Wir für Kinder“: Neuer Kursus startet

Präventionsprojekt im Bildungsbereich

IBBENBÜREN. Seit fast zwei Jahren gibt es das Präventionsprojekt „Wir für Kinder“, das von der Bürgerstiftung Tecklenburger Land und dem SkF in Ibbenbüren ins Leben gerufen wurde und von der Aktion Mensch gefördert wird.

Einmal in der Woche, für ca. zwei bis fünf Stunden, engagieren sich ehrenamtliche Bürger im Erziehungs- und Bildungsbereich für Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren. Sie gehen in Grundschulen und Familienzentren, unterstützen einzelne Kinder während des Unterrichts oder bei den Hausaufgaben. In den Familienzentren gibt es vielfältige Aufgabenbereiche wie das Vorlesen in kleinen Gruppen oder die gezielte Sprachförderung in Form von ausgesuchten Spielen oder auch die Mitarbeit in Arbeitsgemeinschaften.

Vieles ist denkbar und richtet sich nach beruflicher und persönlicher Qualifikation der ehrenamtlichen Projektmitarbeiter. Der „Coach“ oder auch Begleiter steht immer in Kontakt mit der hauptamtlichen Kraft der jeweiligen Einrichtung. Ebenso erfolgt eine Begleitung durch eine Sozialpädagogin im SkF. Sie steht den Ehrenamtlichen und den Leitern als Ansprechpartner zur Verfügung.

Bevor die Coaches ihre Tätigkeiten aufnehmen, werden sie in Kooperation mit der Familienbildungsstätte qualifiziert. Die neue Ausbildung startet Mitte Januar mit 40 Unterrichtsstunden. An einem Vormittag in der Woche (insgesamt zehn Treffen) werden Grundlagen der pädagogischen Arbeit mit Kindern vermittelt. Unterschiedliche Referenten behandeln Themen wie: Entwicklungsstufen der frühen Kindheit, Beeinträchtigungen und Auffälligkeiten des Kindes, Grundlagen der Kommunikation, Grenzen setzen, aggressives Verhalten und mögliche Reaktionen, um nur einige zu nennen. Die Teilnehmer schließen mit einem für sie kostenfreien Zertifikat ab.

Die Freiwilligenbörse sucht Männer oder Frauen, die sich ehrenamtlich in diesem Projekt mit Kindern beschäftigen möchten. Informationen auch über andere freiwillige Tätigkeiten bei der Freiwilligenbörse Kiste, Oststraße 39, Tel.: 9 68 60, oder E-Mail: info(AT)kiste-ibb.de

www.kiste-ibb.de

Bilder


Klicken Sie auf ein Bild.